Ferienhaus C2 Bilder Buchung/Anfrage Impressum AGB

 Hafendorf Rheinsberg

StartseiteHaus C1 - 80qm Haus C2 - 56qmFotogalerie C2  Alle Ferienhäuser  û Typ Y - 4 P  û Typ F - 6 P  û Typ Z - 8 P  Buchung/Anfrage  Preise  Bilder  Das Hafendorf  Gastronomie         Einkauf  Lage  Wellness  Freizeit  Boote  Angeln  Gästebuch  Anreise

 

 

kostenlose counter

 


Anreise - Hafendorf Rheinsberg

Lage:

Die Stadt Rheinsberg ist an der Südspitze der Mecklenburger Seenplatte gelegen, direkt an der deutschen Alleenstraße. Dicht genug an der Bundesautobahn, um gut erreichbar zu sein, weit genug davon entfernt, um dem Alltag zu entfliehen. Ein Paradies für Naturfreunde und Kulturinteressierte. Egal ob sie radeln, wandern, segeln, Boot fahren oder baden möchten: für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Schlüsselübergabe:

Die Schlüsselübergabe erfolgt direkt im Ferienpark an der Rezeption des Hafendorf Rheinsberg, Uferstraße 4, 16831 Rheinsberg.

Die Anreise kann von 16:00-18:00 Uhr erfolgen. Bitte kontaktieren Sie die Rezeption des Ferienparks, wenn Sie ausserhalb dieser Zeiten anreisen möchten, da die Rezeption nicht durchgehend geöffnet ist. Die Abreise erfolgt am Abreisetag bis 10:00 Uhr.

Anreise mit dem Auto:

Rheinsberg ist vom Berliner Zentrum mit dem Auto in ca. 90 Min. zu erreichen, von Hamburg aus werden ab Stadtgrenze etwa 120 Min. benötigt und von Hannover etwa 3 Stunden.

VORSICHT BLITZER:

In der Ortschaft Köpernitz (südlicher Nachbarort, kurz vor Rheinsberg) befindet sich eine sehr häufig aufgebaute mobile Radarfalle gut versteckt hinter einem Baum. Ein stationärer Blitzer direkt am südlichen Ortseingang von Rheinsberg (vor dem Opel-Händler), sowie in Rüthnick und Herzberg.

Häufige mobile Radarfallen am Tierpark Kunsterspring und in Neustrelitz, von Norden kommend, auf der Hauptstraße.

Per Navigationssystem finden Sie zu uns, indem Sie den Straßennamen „Zechlinerhütter Landstraße.“ (16831 Rheinsberg) eingeben und in nördliche Richtung zum Ortsausgang Rheinsberg fahren. Dann weiter dem Straßenverlauf Richtung „Zechliner Hütte“ folgen. Nach ca. 500 m links zum Hafendorf Rheinsberg kurz nach einem "Wildwechselschild" nach links abbiegen an einem großen Werbeschild "Hafendorf Rheinsberg".  Vor der Schranke ins Hafendorf anhalten und sich bei der Rezeption des Ferienparks anmelden.

Aus Richtung Hamburg:

Fahren Sie auf der A24 Richutng Berlin bis zur Anschlußstelle Pritzwalk (19). Von dort weiter auf der L25 in Richtung Wittstock. In Wittstock den Hinweisschildern Richtung Rheinsberg und Röbel folgen. Sie kommen durch Schweinrich, Flecken Zechlin, Dorf Zechlin und Linow nach Rheinsberg. In Rheinsberg links auf die Parkstraße abbiegen und der Straße in Richtung Wesenberg folgen. Verlassen Sie Rheinsberg in Richtung Zechlinerhütte / Wesenberg. Kurz hinter der Ortsausfahrt Rheinsberg finden Sie auf der linken Seite den SARCON Marinapark im Hafendorf Rheinsberg.

 

Aus Richtung Berlin:

Fahren Sie auf der B96 Richtung Norden. Über Teschendorf und Löwenberg gelangen Sie nach Gransee. Biegen Sie dort links auf die L22 ab und dann weiter über Schönermark, Sonnenberg und Schulzendorf nach Rheinsberg. In Rheinsberg links in die Schlossstraße abbiegen, dann rechts auf die Mühlenstraße in Richtung Zechlinerhütte / Wesenberg. Verlassen Sie Rheinsberg in Richtung Zechlinerhütte. Kurz hinter der Ortsausfahrt Rheinsberg finden Sie auf der linken Seite den SARCON Marinapark im Hafendorf Rheinsberg.

Bahnanreise:

Nächster Bahnhof Rheinsberg, ca. 3 km zum Hafendorf Rheinsberg.

Bitte benutzen Sie den Bahn-Link. 

Deutsche Bahn



Größere Kartenansicht

 

 

 

 

 

alle Ferienhäuser sind buchbar unter:

E-mail hafendorf@googlemail.com oder

Tel. 0173 - 4666412

 

 Startseite nach oben 

Buchungen:

E-mail hafendorf@googlemail.com oder Tel0173 – 4666412

Villa im Hafendorf Rheinsberg in Rheinsberg direkt vom Eigentümer bei Ferienhausmiete.de